Save the Date: Siwa Camper Treff 18.10. – 21.10.2024

Nähere Infos in Kürze im Newsletter und hier auf unserer Website

SCHLÖSSER LOIRETAL

Schlösser zwischen
Orléans und Tours

Sie erinnern an Zeiten, in denen man noch mit Pferdefuhrwerken gereist ist und in denen Fürsten und Könige ihre Macht mit diesen prachtvollen Bauten demonstrierten. Viele dieser insgesamt 400 Schlösser haben eine bewegte Geschichte: Zwischen 1337 und 1453 war die Loire Grenzfluss zwischen französischen und englisch besetzten Gebieten, und deshalb entstanden viele Festungen, die später zum Fundament der noch heute bestehenden Schlösser wurden. Denn der französische Adel hatte erkannt, wie schön das Tal mit dem milden Klima ist, und zog sich mit Vorliebe an die Loire zurück. Auch die Kulinarik kommt auf dieser Reise nicht zu kurz: Die Weine des Loiretales sind bekannt und passen natürlich zu den Wurstspezialitäten Rillons und Rilettes, den Ziegenkäsespezialitäten der Touraine oder der Apfeltorte Tarte Tatin. Eine zauberhafte Tour gespickt mit vielen regionalen Highlights!

15.06. bis 29.06.2024

15 Tage
Startpunkt: Sully-sur-Loire
Endpunkt: Ballan-Mire/Tours

Reiseleitung: Wolfgang Heller & Irene Straub
Gesamtkilometer: ca. 210 km

Mindestteilnehmerzahl: 5 Fahrzeuge
Maximalteilnehmerzahl: 15 Fahrzeuge

Tagesetappen

1. Tag: Anreise am Nachmittag auf den Campingplatz in Saint-Pére-sur-Loire, bei dem ein Schwimmbad zur Abkühlung einlädt. Am frühen Abend treffen wir uns zu einem Begrüßungsimbiss mit typischen französischen Köstlichkeiten, um uns ein wenig kennenzulernen und einen Blick auf unsere gemeinsame Tour zu richten.

2. Tag: Am Morgen steht die Besichtigung des Wasserschlosses Sully-sur-Loire auf unserem Programm. Schon am Nachmittag fahren wir weiter zu unserem nächsten Campingplatz in Olivet bei Orléans.

3. Tag: Am Vormittag bringt uns die Tram ins Stadtzentrum von Orléans, wo wir bei einer Stadtführung in die Geschichte dieser Stadt eintauchen. Nach einem Restaurantbesuch besteht die Möglichkeit auf eigene Faust durch die Gassen zu schlendern, um die ersten Souvenirs zu erbeuten. Die Rückkehr zum Campingplatz erfolgt gemeinsam oder individuell mit der Tram.

4. Tag: Der weitere Weg führt uns zum legendären Schloss Chambord. Dort haben wir die Möglichkeit unsere Gefährte während des ausgiebigen Schlossbesuchs abzustellen. Am späten Nachmittag fahren wir die letzten 14 km zu unserem Campingplatz nach Blois.

5. Tag: Am frühen Vormittag bringt uns ein Shuttle in die Innenstadt von Blois. Bei einem Stadtspaziergang entdecken wir die schönen Ecken dieser historischen Stadt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen steht die Schlossbesichtigung auf dem Plan. Nicht weniger als sieben Könige und zehn Königinnen residierten hier. Die schöne Altstadt lädt uns zum Verweilen ein, bevor uns das Shuttle am frühen Abend wieder zum Campingplatz bringt.

6. Tag: Heute fahren wir zur nächsten Etappe unserer Reise, der Stadt Amboise. Unser Campingplatz liegt idyllisch auf einer Insel zwischen zwei Loirearmen, direkt angrenzend an die Altstadt. Den Tag beschließen wir mit einem gemeinsamen Abendessen im nahegelegenen Restaurant.

Alle Tagesetappen anzeigen...

7. Tag: Heute Vormittag besichtigen wir das prachtvolle Schloss Amboise, das auf einem Felsplateau an der Loire steht. Nachmittags werden wir nach einer Führung durch einen Weinkeller bei einer Weinprobe die Weine des Loiretals kennenlernen.

8. Tag: Der große Leonardo da Vinci steht heute auf unserem Programm. Sein letzter Wirkungsort das Schloss Le Clos Lucé befindet sich 500 m entfernt vom Loireschloss und beinhaltet das Da Vinci Museum, in dem vor allem Leonardos Entwürfe und zahlreiche seiner Konstruktionen dargestellt sind. Im weitläufigen Garten kann man die Nachbauten seiner Erfindungen zum Teil praktisch erproben und auf sich wirken lassen.

9. Tag: Sonntagmorgens lädt uns einer der größten und beliebtesten Märkte der Region am Loireufer zum Besuch ein. Hier finden wir neben Lebensmitteln, Kleidung, Schmuck und Lederwaren so ziemlich alles was das Herz begehrt. Abends können bei unserem traditionellen SIWA-Salatbuffet zu unseren Errungenschaften austauschen.

10. Tag: Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir den Campingplatz in Chisseaux, einen Steinwurf entfernt vom Schloss Chenonceau. Nachmittags präsentiert sich uns bei einer Bootsfahrt das über den Cher gebaute Schloss Chenonceau in seiner vollen Pracht.

11. Tag: Nach einem kurzen Spaziergang erreichen wir Schloss Chenonceau. Die Anlage und das Schloss laden uns zum gemütlichen Verweilen ein. Abends werden wir den Tag bei einem Essen im Campingplatz-Restaurant ausklingen lassen.

12. Tag: Die Weiterfahrt bringt uns ins 46 km entfernte Ballan-Miré bei Tours. Im Schwimmbad auf dem Campingplatz können wir uns abkühlen und entspannen.

13. Tag: Vormittags bringt uns das Shuttle zum dem für seine Gärten berühmten Schloss Villandry, wo wir den Tag bis zum frühen Nachmittag verbringen werden. Das Dörfchen Villandry bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Imbiss, Kaffeetrinken oder Essen.

14. Tag: Vormittags bringt uns Bus und Tram in die Innenstadt von Tours. Bei einer Stadtführung erfahren wir vieles zur Geschichte dieser bedeutungsvollen Stadt. In einem historischen Restaurant im Herzen der Stadt findet bei einem Abschlussessen die Reise fast ihr Ende.

15. Tag: Nach einem letzten Croissant im Stehen reisen wir ab.

Unsere Leistungen

  • Reiseorganisation, deutschsprachige Reiseleitung, örtliche Reiseführer laut Programm
  • 14 x Campingplatzgebühren
  • Begrüßungsumtrunk mit Snacks
  • 2 x geführte Stadtbesichtigungen Orléans + Tours
  • 1 x Stadtrundgang
  • 7 x Schlossbesuche
  • 1 x Bootsfahrt
  • 5 x Mittag-/Abendessen
  • 1 x Besichtigung Weinkellerei inkl. Weinprobe
  • Abschiedscroissant
  • SIWA-Salatbuffet mit Wein und Softdrinks
  • Alle Transfers zu programmierten Besichtigungen/ Essen/Ausflügen
  • Reiseunterlagen inkl. Roadbook

Reisehinweise

  • Für die Einreise genügt ein gültiger Personalausweis, sowie eine Grüne Versicherungskarte und ein Auslandsschutzbrief.
  • Teilnahme für Reisemobile und Wohnwagen-Gespanne möglich.
  • Fahrtechnisch werden durchschnittliche Anforderungen gestellt.
  • Die Mitnahme von Haustieren ist bei dieser Reise nicht möglich.

Reisepreise

Normalpreis

Bei Doppelbelegung, p.P.1.499,00 €
Bei Einzelbelegung, p.P.1.999,00 €
Kind bis 14 Jahre, p.P.Auf Anfrage
Kind bis 4 Jahre, p.P.Auf Anfrage
Fahrzeugtyp
Personenzahl